Eine Henne mit Handtasche – ein Kater mit gestrickter Mütze – und ein Mann mit verletztem Bein

Zusammen ergibt das den Grundstoff für „Pettersson kriegt Weihnachtsbesuch“ nach einer Buchvorlage von Sven Nordqvist aufgeführt auf der Bühne des Landestheaters in Dinkelsbühl, welches die Klassen 1 – 4 der Grundschule Harburg besuchten.   Die Tage werden kürzer, die Nächte länger. So langsam beginnt die stade Zeit, auch für die bekannten Gesichter aus den Bilderbüchern weiterlesen…

Lesestart-Sets für Erstklässlerinnen und Erstklässler an der Grundschule Harburg

Im Rahmen des bundesweiten Vorlesetags trafen sich an der Grund- und Mittelschule Harburg Schüler und Schülerinnen zum gegenseitigen Vorlesen. Zum Abschluss eines gelungenen Lesevormittags bekamen alle Kinder der Klassen 1a und 1b ein Lesestart-Set überreicht. Dieses wurde kostenfrei im Rahmen des Programms „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“ zur Verfügung gestellt. Ziel dieses Programms weiterlesen…

Besuch beim Bürgermeister

Die 4. Klassen der Grundschule Harburg durften am Montag, den 19.11.2018 den Bürgermeister im Rathaus besuchen. Herr Nothofer und Herr Kilian persönlich führten die Schülerinnen und Schüler durch das Rathaus und machten sie mit den Ämtern und Aufgaben der Gemeinde vertraut. Hierbei durften sie vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadt Harburg über die Schulter schauen. weiterlesen…

ADAC Programm „Hallo Auto“ in der 5.Klasse

Wann kommt ein Auto mit 50 km/h nach einer Vollbremsung zum Stehen? Diese Frage stellte die ADAC Verkehrspädagogin den Fünftklässlern der Mittelschule Harburg beim ADAC Verkehrsunterricht „Hallo Auto“. Um den Bremsweg einzuschätzen, stellten die Schüler nummerierte Pylonen an den Fahrbahnrand. Ob sie richtig lagen, zeigte der anschließende Versuch: Ein Demonstrationsfahrzeug näherte sich mit Tempo 50 weiterlesen…

ADACUS in der Grund und Mittelschule Harburg

Am Montag den 22.10.2018 besuchte der ADACUS des ADAC die Grund- und Mittelschule in Harburg. Der Moderator Manfred Schäfer, zeigte zusammen mit dem ADACUS die Gefahren des Straßenverkehres sowie das richtige Verhalten am Zebrastreifen auf. Sicheres Verhalten im Straßenverkehr zu trainieren, ist auch schon für die jüngsten Verkehrsteilnehmer „lebenswichtig“. Deshalb bietet der ADAC in ausgewählten weiterlesen…

4. Klässler absolvieren erfolgreich die Radfahrausbildung

Die Klassen 4a und 4b haben sich in den ersten Wochen des Schuljahres auf ihre Radfahrausbildung vorbereitet. Diese besteht aus einem theoretischen Teil, den die Schule bestreitet, und einem praktischen, der von Polizeibeamten Herrn Berger und Frau Donderer betreut wurde. Den Abschluss bildete die theoretische und praktische Lernkontrolle, die sog. Radfahrprüfung, welche auf unserem Schulhof weiterlesen…

Abschlussfeier der 9.Klassen

Die 9. Klassen „machen den Abflug“ Im festlichen Rahmen verabschiedete die Mittelschule Harburg die 31 Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse sowie zwei externe QA-Prüflinge. Dazu kamen die Entlassschüler mit ihren Familien und Freunden in der Aula der Mittelschule zusammen. Alina Perzinger und Adrian Böhmer führten als Moderator-Team durch die Feier, die musikalisch von der weiterlesen…